Montag, 23. Mai 2016

Du & Ich? Ohne mich!, Kristi Cook

Eins sag ich dir, Jemma – du musst dich entscheiden, was du willst, und es dir holen. Du kannst nie wissen, wie viel Zeit dir noch bleibt. –Nan, S.264
Inhalt:
Romeo und Julia hatten ein schweres Los mit ihren aufs Blut verfeindeten Familien. Aber andersherum ist es auch nicht einfach: Die Eltern von Ryder und Jemma verstehen sich großartig, seit Generationen sind die Familien befreundet. Und ihre Sprösslinge scheinen wie füreinander geschaffen. Finden ihre Eltern. Ryder und Jemma sind allerdings ganz anderer Meinung. Die beiden können sich nicht ausstehen und versuchen verzweifelt, den Kuppelversuchen der Eltern zu entgehen. Insofern ist es eine doppelte Katastrophe, als ein Hurrikan die beiden von der Außenwelt abtrennt…

Die Personen:
Jemma ist ein sehr sympathischer Charakter. Sie ist Cheerleaderin, Schützin und filmt gerne. Wegen ihrer Leidenschaft zu Filmen möchte sie unbedingt auf die Filmhochschule in New York, welche natürlich sehr weit weg ist von ihrer Heimatstadt. Ihren Eltern gefällt diese Idee nicht, außerdem haben ihre und Ryders Mutter bereits das ganze Leben der beiden verplant. Und da passt eine Filmhochschule in New York nicht dazu. Sie hat eine Schwester, Nan, zwei Hunde und drei Katzen. Jemma ist ehrgeizig, stur und hin und wieder auch sehr temperamentvoll. Sie kann Ryder überhaupt nicht leiden, weil er sie in der achten Klasse sehr verletzt hat. Jedenfalls denkt sie, dass sie ihn nicht leiden kann…

Es wäre um einiges leichter, ihn zu hassen, wenn er nicht so gut aussehen würde. Und ich will ihn hassen, wirklich. –Jemma, S.9
Ryder ist in vielerlei Hinsicht perfekt. Er ist gut in der Schule, ein sehr guter Football Spieler, ein Gentleman, höflich und extrem gutaussehend. Er ist nicht immer freundlich zu Jemma, aber in bestimmten Situationen ist er für sie da und passt auf sie auf. Auch während des Hurrikans legt er alles daran, Jemma zu beschützen und hilft ihr. Aber auch er hat nicht nur eine helle Seite. Er ist manchmal arrogant, gemein und teilweise unerträglich. Dennoch ist er ein liebenswürdiger Kerl, den man einfach gern haben muss.

Er beugt sich zu mir und knufft mich in die Schulter. »Hey, ich habe immer recht. Klar? « Ich kann nichts dagegen tun – meine Mundwinkel gehen automatisch nach oben. » Das denkst du zumindest, so viel ist sicher. « -Jemma, S.66
Meine Meinung:
Das Buch hat mich einfach in seinen Bann gezogen und nicht mehr losgelassen. Ich habe es nur mit sehr viel Beherrschung geschafft, die Geschichte nicht innerhalb von  einem Abend zu lesen. Es ist ein Jugendbuch, das seinen Leser sofort mitreißt. Die Liebesgeschichte zwischen Jemma und Ryder hat eine abrupte Entwicklung: Am Anfang hassen sie einander, doch während des Hurrikans knistert es auf einmal heftig zwischen den beiden.

Kristi Cooks Schreibstil ist fließend und angenehm. Das Buch ist aus der Sicht der Protagonistin Jemma geschrieben, in deren Gefühle man sich sehr gut hineinversetzten kann. Die Autorin erklärt gut, wie es überhaupt zu Jemmas und Ryders Hass aufeinander kam, was ich wichtig finde. Das Cover ist auch wunderschön. Es hat sofort meinen Blick auf sich gezogen. Ich finde, es drückt einfach nur Freude aus. Ich bekomme jedes Mal gute Laune, wenn ich es ansehe, weil es sehr hell ist und mich dadurch sofort an Sommer denken lässt. Auch die beiden glücklichen Menschen auf dem Cover heitern mich auf.

Ich persönlich bin ein großer Fan von kurzen Liebesgeschichten. Auch wenn ich meistens bedauere, dass sie eben nur kurz sind ;-) . Aber als ich dieses Buch zum ersten Mal in der Hand hielt, wusste ich sofort: Das gehört in mein Bücherregal! Was mich allerdings ein wenig gestört hat, ist die kurze Beziehung, die Jemma zu ihrem Mitschüler Patrick hatte. Sie ist vor dem Hurrikan ein paar Mal mit ihm ausgegangen, wollte aber nie wirklich mit ihm zusammenkommen. Das fand ich ein wenig unpassend, denn die Beziehung hat in Bezug auf Ryder gestört. Aber darüber ist hinwegzusehen!

Fazit:
Das Buch ist trotz der knappen Länge auf jeden Fall lesenswert! Ich kann es allen empfehlen, die gerne kurze Liebesgeschichten lesen. Viel Spaß dabei, die Geschichte selbst zu entdecken!

Autorin: Kristi Cook

Erscheinungsdatum: 08.02.2016

Verlag: Cbj

Umfang: 288 Seiten

Preis: 7,99€

ISBN: 978-3-570-40319-8